Zum Hauptinhalt der Seite springen

EDELGARD ist ein Projekt der Kölner Initiative gegen sexualisierte Gewalt. Wir von EDELGARD wollen einen gesellschaftlichen Wandlungsprozess anregen. Wir fordern:

Nicht Frauen und Mädchen müssen sich anpassen, um sicher zu sein. Die Gesellschaft muss lernen, sexualisierte Gewalt nicht hinzunehmen und konkrete Hilfe anbieten!

Deshalb gibt es EDELGARD. Der Name steht für „die Schützende“.

EDELGARD bricht stolz und selbstsicher eine Lanze für die Sicherheit von Frauen und Mädchen!

Aktuelles

  1. Das Bild zeigt das EDELGARD Logo. Darunter steht @Euro 2024

    EDELGARD bei der EM2024

    – Die Fußball-Europameisterschaft der Männer findet 2024 in Deutschland statt. Köln ist dabei ein wichtiger Austragungsort. Ein solches Großevent zieht viele Kölner*innen und Besucher*innen an. Leider wissen wir auch, dass das Risiko für sexualisierte Gewalt im öffentlichen Raum bei Großveranstaltungen steigt.
    Deswegen gibt es EDELGARD-mobil auch bei der EM2024.

    Mehr lesen
  2. Gemeinsam für ein sicheres Köln

    – Ihr Engagement ist unverzichtbar, um Köln sicherer zu machen. Lernen Sie, wie Sie als Anlaufstelle fungieren und Frauen und Mädchen Schutz bieten können. Alle Einführungstermine für 2024.

    Mehr lesen